Zur Anmeldung zu Fortbildungen in der Beruflichen Bildung benutzen Sie bitte unseren Anmeldebogen.

Den Anmeldebogen finden Sie hier als .pdf:

Anmeldebogen_BeruflicheBildung (Ausdruckversion, die per Hand ausgefüllt werden muss)

 Anmeldebogen_BeruflicheBildung (zum Abspeichern und Ausfüllen am Computer)

Reisekosten können ggf. nur beim Schulamt abgerechnet werden. Die Fortbildungen des W.i.B. in der Beruflichen Bildung sind offiziell vom Land Brandenburg anerkannt:
Anerkennung-der-Massnahmen-des-WiB


Themen- und Veranstaltungsplan 2019

vom 01.07.2019 bis 31.12.2019

 

in den Bereichen:

 Sozialwesen (SW),

IT-Ausbildungsberufe (IT),

Veranstaltungstechnik (VT),

einem Berufsfeldübergreifenden Bereich,

Technische Berufe (T), Ernährung/Hauswirtschaft/Gastgewerbe (EH/GG)

  

Vorbehaltlich der Zustimmung des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg

 

Die geplanten Maßnahmen werden in einzelnen Kursen durchgeführt.

Die Themen, die Veranstaltungsorte und Termine der Kurse sind in Zusammenarbeit mit den fachlichen Beratern der jeweiligen Unterrichtsfächer abgestimmt und geplant.

Die Inhalte der Kurse sind an den zukunftsorientierten Lehrplaninhalten orientiert und befähigen die Lehrkräfte neues innovatives Wissen und Können den Auszubildenden zu vermitteln.

Die geplanten Kurse unterliegen Veränderungen und werden flexibel den neuen Bedürfnissen angepasst.

Dabei wird die Zielstellung der gesamten Maßnahme berücksichtigt.

Die Qualität der Fortbildung wird in allen Phasen der Veränderungsplanung als oberstes Gebot berücksichtigt.